Clean-up-Day in Flawil, 09. und 10. September 2016

Am 09. und 10. September 2016 nimmt der Elternverein Flawil erneut am Clean-up-Day teil. Der nationale Reinigungstag wird in Flawil zusammen mit Freiwilligen umgesetzt. Im Vorjahr waren die Schülerinnen und Schüler der HPS am Freitag schon unterwegs um den Botsberg zu putzen. Am Samstag waren dann die Pfadfinder St. Laurentius sowie Freiwillige aus dem Umfeld des Elternvereines im ganzen Dorf unterwegs um Abfälle zu sammeln. Mehr als 1500 Liter Abfall und 500 Liter PET, Büchsen sowie Glas wurden gesammelt und der Entsorgung zugeführt. 

Am Freitag den 09. September 2016 hoffen wir nun erneut auf Schulklassen aus dem Dorf Flawil, die putzen und zu "fetzeln". 

Am Samstag wollen wir von 09.00 bis 15.00 Uhr wiederum das Dorf und die Umgebung vom Abfall befreien, eventuell auch ein "Bach-Putzete" organisieren. Dazu suchen wir Freiwillige die uns unterstützen. 

Wir stellen Transportmöglichkeit, Abfallsäcke und Abfallzangen sowie Handschuhe bereit. So gerüstet verteilen wir die Helfer in die verschiedenen Gebiete und geben die Strassenzüge und Wege vor, die man abgehen wird. Mit zehn Zweierteams ist die Region Flawil in 5 Stunden gereinigt. 

Wer mitmachen will, meldet sich bitte bis zum 7. September 2016 bei: dietmar@dietmarklement.ch

Erfolgreicher Clean-up-Day in Flawil, 2016

Am nationalen Clean-up-Day